Produktbeschreibung

Der Legende nach haben die Griechen die rote Nero di Troia-Traube von Troja nach Apulien gebracht. Von dieser Legende stammt der Name der Rebsorte und darauf spielt auch die edle Ausstattung des Topweines von Duca d’Ascoli an. Intensive Nase von Sauerkirschen, dezente, exotische Gewürznote gepaart mit leichten Röstaromen, die Tannine sind spürbar, aber fein eingebunden.

Gold bei Mundus Vini